In den letzten Monaten habe ich mich mit dem Thema der Gesellschaftstransformation für meine Abschlussarbeit beschäftigt. Es war eine Arbeit mit ziemlich viel Literatur (die Bibliografie beträgt 10S). Ein Buch, welches ich für ein paar Kapitel auch verwendete war von Gilbert und DeYoung. Der Titel lautet „Was ist der Missionsauftrag der Gemeinde Jesu?“ Es bezieht sich nicht auf die deutsch Literatur, aber für einen grundsätzlichen Überblick und für die Diskussionen halte ich es für wirklich hilfreich und lesenswert.

Was ist der Missions-Auftrag der Gemeinde Jesu?Verlagstext:
„Verlieren wir unsere Zielausrichtung? Lassen wir uns ablenken, manchmal sogar von guten Dingen? Viele eifrige Christen sind sich heutzutage zutiefst uneins, was der wahre Dienst und Auftrag der Kirche ist. Kevin de Young und Greg Gilbert bringen uns zurück zum Wesentlichen, in einer Zeit, in der wir dazu neigen, uns zu verzetteln und ablenken zu lassen. Dieses Buch, das einen ausgewogenen Standpunkt bietet, wird uns nicht nur ermutigen, sondern auch genau an der Stelle aus der Ruhe bringen, an der wir es alle nötig haben. Es liefert uns die biblische Vernunft, die wir im Moment brauchen.“
Michael Horton

„In einer Zeit, in der es offenbar immer mehr Spannungen bezüglich des Auftrags der Kirche gibt, liefern DeYoung und Gilbert ein bemerkenswert ausgewogenes Buch, das korrigieren, erneuern und helfen kann, ganz gleich, welche Haltung man zu diesem Thema einnimmt.“
Matt Chandler