verden-of-all-1130604_1920In dem Buch „Die Auslegungspredigt“ habe ich folgendes Zitat von Charles Simeon gefunden:

Meine Absicht ist es, das aus der Bibel zu holen, was da ist, und nicht das hineinzuinterpretieren, wovon ich denke, dass es da sein sollte. In dieser Sache bin ich sehr eifrig; niemals mehr oder weniger als das zu sagen, wovon ich denke, dass es die ABsicht des Geistes mit dem von mir betrachteten Textabschnitt ist.